Das Neue Jahr begrüßt

20150101_135616 (800x600)Das alte Jahr ist Vergangenheit, Silvester wurde gebührend gefeiert. Raclette, Punsch, Wein, Sekt, alles wurde vernichtet. Das neue Jahr wurde freudig begrüßt. Spät abends oder bald in der Früh, je nachdem wie mans sieht, sind wir ins Bett gekommen.

Nach einem üppigen Silvestermahl ist der Körper behäbig, Völlegefühl macht sich breit. So will ich das neue Jahr nicht beginnen, und da bin ich nicht allein.
Die Wandergruppe unserer Pfarre hat beschlossen, das neue Jahr auch heuer wieder mit einer Wanderung zu begrüßen. Und wir wurden nicht enttäuscht, denn das Wetter war super. Wir sind zum Linetwald gefahren und dort eineinhalb Stunden durch den verschneiten Wald gewandert.
Der Schnee knirschte unter den Füßen, die Sonne blinzelte ein wenig hinter den Wolken hervor. Spuren von Menschen und Tieren waren im tiefen Schnee zu sehen, die Bäume waren in ein Schneekleid gehüllt. Vom beginnenden Tauwetter war nichts zu spüren. Unsere Stimmung war dementsprechend gut. Wir plauderten ganz entspannt,  sogen die reine, frische Winterwaldluft ein, ließen das alte Jahr revue passieren.
Nach dieser Winterwaldwanderung freuten wir uns schon auf Würstel, Punsch und nettes Beisammensein im Pfarrheim.
Ins neue Jahr hineinwandern, den Kopf frei bekommen, mit netten Leuten plaudern, die Natur genießen, in sich hineinhorchen – Wandern tut Körper und Seele gut.
Advertisements

Ein Kommentar zu “Das Neue Jahr begrüßt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s