Ins neue Jahr gewandert

DSC_0017Das Jahr 2013 ist nun verabschiedet worden,  das neue Jahr 2014 wurde freudig begrüßt. Mit bunten Raketen, Knallern, und mit einem (oder mehreren) Glas Sekt. Was wird uns dieses Jahr bringen? Wird es besser werden als das Letzte? So fragen wir uns.
Wir haben dieses Silvester wieder bei lieben Freunden gefeiert: mit Raclett, Bier, Sekt und Käse. Um Mitternacht wurde von unseren Burschen mit einem Bodenfeuerwerk und Sternspritzern der Übergang ins Jahr 2014 begrüßt. Leider hat der Nebel die Sicht auf die schönen Feuerwerke ringsum etwas getrübt, aber unsere Stimmung war ungetrübt 🙂
Am Neujahrstag habe ich dann meinen inneren Schweinehund besiegt und mich der Pfarrwandergruppe angeschlossen. 25 Leute waren wir, die wir zu einer Neujahrswanderung aufbrachen. Um 13.30 trafen wir uns am Pfarrplatz und furhen dann zum Fuß des Reinbergs. Bei Sonnenschein und gut eingepackt konnten wir nun starten. Unsere Wanderung ging über den Reinberg nach Oberschauersberg. In der Schauersbergkirche stimmten wir einen Lobgesang an, dann ging es weiter, der Traun entlang, wieder zurück zum Parkplatz am Fuß des Reinbergs, wo unsere Fahrzeuge standen. Wir fuhren wieder zur Pfarre zurück und ließen den Tag noch bei Punsch, Glühwein, Broten und Kuchen und natülrich im Gespräch ausklingen.
Auch unser Leben ist eine Wanderung, eine Wanderung durch die Zeit. Es ist nicht immer alles eben, wir erleben Höhen und Tiefen, stolpern über Steine, fallen, stehen auf. Wir treffen verschiedene Menschen, verabschieden uns auch wieder. Wir kehren ein und ziehen weiter. Im  Vertrauen auf Gott können wir diesen Weg leichter gehen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s